Archiv für den Tag: 20. Mai 2014

Europa von unten neugründen: Unsere Vision einer grenzenlosen Demokratie

Worum gehts’s eigentlich bei der Europawahl? Was bekomme ich, wenn ich am 25. Mai Piraten wähle? Auf diese und weitere Fragen gehe ich im SWR-Interview ein, das am Donnerstag um 19:45 Uhr in der Landessschau ausgestrahlt wird. Schalte gerne ein!

Heute erschienen ist ein Gastbeitrag im „Der Freitag“, in dem ich mich als Jüngester Europakandidat Deutschlands die Zukunftsfrage des Europäischen Projekts beantworte. Wir haben ne realistische Chance, eine neue, länderübergeifende Demokratie zu bauen – der Weg zurück in den Nationalstaat ist falsch. Demokratiegefährdend sind aktuell nicht nur Populisten und Lobbyisten, sondern auch das TTIP Freihandelsabkommen, das die Piraten stoppen wollen.

Und jetzt noch was zum Anschauen: Meine Unterstützung für digitale Bürgerrechte!